Die Wirbelsäule zählt zu den wichtigsten Funktionseinheiten des Körpers. Sie ist in ein System von Muskeln eingespannt, vergleichbar mit der Vertäuung eines Schiffsmastes. Über 80% von Rückenbeschwerden sind auf schwache oder verkrampfte Muskeln zurückzuführen. Die Kombination von klassischer Rückengymnastik mit den Pilates Prinzipien und Übungen bietet eine effektive Möglichkeit, seinem Rücken etwas Gutes zu tun. Mit Hilfe von gelenkschonenden Lockerungs-, Kräftigungs-, Entspannungs- und Dehnungsübungen werden Sie die Muskulatur neben der Wirbelsäule, aber auch Bauch, Schultern und Hüfte bis hin zur Oberschenkel- und Gesäßmuskulatur trainieren.

Dieser Kurs wird von der vhs Main-Taunus im Rahmen unserer Kooperation durchgeführt.

Kurstermine: 27.05., 17.06., 24.06., 01.07., 08.07., 15.07.2021
Uhrzeit:  18:00 – 19:15 Uhr
Kosten für Vereinsmitglieder: 25 Euro und Nichtmitglieder: 39 Euro

Dieser Kurs läuft über die Plattform Zoom.

Zur Anmeldung bitte HIER klicken.