Als Dankeschön für das große Ehrenamt lud der MTV-Vorstand alle Mitarbeiter und deren Familien zum Mitarbeiterfest am 21.09.2019 in der Eintrachthalle ein.

Um 13 Uhr fiel der Startschuss und Christine Bechtloff, eine der drei 1. Vorsitzenden, bedankte sich für die tolle Arbeit, die ÜbungsleiterInnen, Ausschuss- und Vorstandsmitglieder leisten und deren ständiges und unermüdliches Engagement.

Bevor die Pizza des neuen italienischen Pächters der Eintrachtstube verköstigt wurde, probierten sich die ca. 30 kleinen und großen Gäste schon mal an der Kegelbahn aus. Die Kegelbahn des Mombacher Turnervereins existiert in dieser Form seit 1981 und wird nach wie vor regelmäßig bespielt.

Nach dem Essen ging es dann mit „Alle Neune!“ weiter und während sich die Erwachsenen gegenseitig anfeuerten und ausgelassen unterhielten, tobten sich die kleinen Gäste mindestens genauso ausgelassen in der für sie aufgebauten Bewegungslandschaft in der gr. Halle aus.

Wir bedanken uns für die Organisation bei den MTV-ÜbungsleiterInnen, die diese Idee zur Klausurtagung 2018 ins Leben riefen, und vor allem bei allen Gästen, die das Fest zu etwas besonderem gemacht haben.

Text: Sarah Pedersen