MTV „rockt“ Kilometer 7 beim Gutenberg-Marathon 2018

 

Wo herrschte die beste Stimmung beim Gutenberg-Marathon Mainz 2018? Ganz klar, bei Kilometer 7 vor der Bühne des Mombacher Turnvereins 1861 e.V. !!! Der MTV hatte auch dieses Jahr mit insgesamt über 140 Helfern an Wasserstationen, als Streckenposten, beim Bühnenaufbau und an der Kuchentheke zahlreiche Ehrenamtliche im Einsatz. 


Das Programm auf der Bühne lockte zahlreiche Zuschauer. Und bestimmt hat auch der ein oder andere Marathonläufer etwas Zeit eingebüßt, weil er den Bauchtänzerinnen begeisterte Blicke zuwarf und klatschte. Moderatorin Vanessa Reis heizte nicht nur den Läufern ein, sondern führte auch durchs Bühnenprogramm. Mit dabei waren die Turnmädchen von Nadine Heckmann, die Tanzgruppen „Got2Move reloaded“, DanceKids 1, Lollipops und die Tanzzwerge sowie die Stepper, Rope Skipping, orientalischer Tanz und HipHop.

Renate Novak, erfahrene Koordinatorin der MTV-Helfer beim Gutenberg-Marathon, war sichtlich zufrieden mit dem Ablauf und dankte allen für ihren engagierten und gut gelaunten Einsatz.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.